BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Diaprojektor und Projektionsleinwand
Diaprojektor PORST Vollautomat 5004 Electronic zu verkaufen, ...
Wolfratshausen - 27.11.2022

Allroundhandwerker gesucht!
Ich suche immer noch jemand, wer bei meiner Küche eine Einbauspüle ...
Tutzing - 17.11.2022

Roller Zhongyu Trandy
Weihnachtsgeschenk! Schöner Roller, fast neu. Nur Versicherungskennzei chen, braucht ...
Tutzing - 27.11.2022

Kingergärtnerin
liebe eltern,da ich noch sehr aktiv und sportlich bin,seit 40 ...
Tutzing - 27.11.2022

Nachmieter für tolle Single ...
Ab sofort Moderne, helle, zentral und ruhig gelegene Single ...
Tutzing - 26.11.2022

Wohnwand Wohnzimmer Schrankwand
Super Gelegenheit da richtig günstig abzugeben. Hoher Neupreis! Super ...
Starnberg - 25.11.2022

1 Zimmer Wohnung
1 Zimmer Wohnung in Niederpöcking Grüß Gott, Sie suchen ...
Pöcking - 25.11.2022

Zimmer gesucht
Guten Tag, ich suche ein Zimmer in einer WG oder als Mitbewohner ...
Tutzing - 24.10.2022

Arbeitssuche
Hallo, ich bin 17 Jahre alt, suche einen Nebenjob, komme aus ...
Tutzing - 24.11.2022

Putzfee sucht wertgeschätzte ...
Wer benötigt eine Putzfee, die zuverlässig, sauber,mobil,gewisse nhaft ...
Wolfratshausen - 23.11.2022

1 WG- Zimmer 16 m2 in Wor ...
Biete ein Zimmer in einer 3 - Zimmer Wohnung ab 1.12.22 an. Das ...
Wolfratshausen - 23.11.2022

RAUM FÜR MASSAGEN, BÜRO ...
Biete Raum in einem bereits vorhandenen Laden in Starnberg für ...
Starnberg - 23.11.2022

Garagen/Tiefgaragenp latz ...
Wir (privat) suchen einen Garagen- oder Tiefgaragenplatz in nähe ...
Starnberg - 23.11.2022

Helle Dachgeschosswohnung ...
Angeboten wird eine helle charmante Dachgeschosswohnung in ruhiger ...
Starnberg - 19.09.2022

Schulbegleitung für Waldram ...
Wir suchen ab sofort eine verantwortungsbewuss te Schulbegleitung ...
Wolfratshausen - 22.11.2022

ZFA / ZAH/ ZMA-Kollegin ...
Ich suche eine sympathische Kollegin/Kollegen, die in Teil- oder ...
Starnberg - 14.11.2022

Haushaltshilfe gesucht für ...
Wir suchen für ca. 6 Std./Woche Unterstützung im 4-Personen-Haushalt ...
Tutzing - 21.11.2022

Aushilfe Backoffice & Shop
Sie sind offen, kommunikativ und ein Verkaufstalent? Dann suchen ...
Seefeld - 21.11.2022

Retail Manager (offline & ...
Sie sind offen, kommunikativ und ein Verkaufstalent? Dann suchen ...
Seefeld - 21.11.2022

Partner*innen zum walken ...
Guten Tag liebe Leser/innen, ich muss mich mehr bewegen, 1 Stunde ...
Gauting - 21.11.2022

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Dachstuhlbrand in Wohn- und Geschäftshaus - hoher Sachschaden - 1 Person leicht verletzt

Im bewohnten Dachgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses, in dem auch einige Asylbewerber untergebracht waren, kam es heute, nach Mitternacht, aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand mit erheblichem Sachschaden von mindestens 100.000 Euro.



Gegen 00.40 Uhr heute Nacht, wurde durch die Integrierte Leitstelle der Dachstuhlbrand eines Gebäudes in der Theresienstraße mitgeteilt. Rund 70 Feuerwehrkräfte aus Starnberg, Pöcking, Gauting, Berg und Percha bekämpften die Flammen des in Vollbrand stehenden Dachgeschosses. Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude konnte verhindert werden. Das Gebäude selbst wurde durch die Hitzeeinwirkung stark beschädigt, so dass es derzeit nicht mehr bewohnbar ist. Die 17 Bewohner, darunter auch einige Asylbewerber, wurden in andere Unterkünfte verbracht, bzw. kamen anderweitig privat unter.



Noch in der Nacht hat der Kriminaldauerdienst der Kripo Fürstenfeldbruck die ersten Ermittlungen am Brandort übernommen. Wie die ersten Feststellungen ergaben, dürfte das Feuer im Dachgeschoss des Hauses ausgebrochen sein. Anhaltspunkte für ein Einwirken von außen haben sich bislang nicht ergeben. Die weiteren Untersuchungen zur derzeit noch unbekannten Brandursache werden durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck geführt.



Der Schaden kann momentan noch nicht beziffert werden, dürfte jedoch mindestens 100.000 Euro betragen. Einer der Bewohner wurde ambulant wegen des Verdachts von eingeatmeten Rauchgasen untersucht. Neben Feuerwehr und Polizei waren auch zahlreiche Kräfte von Rettungsdiensten und dem THW am Brandort im Einsatz.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2016


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen