BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Hilfe gegen Hilfe
Suche liebevolle, intelligente ,kinderloser Senior, um zusammen ...
Starnberg - 24.01.2020

Perfekte Mieterin sucht ruhiges ...
Regelmäßiges Einkommen,NR,keine Kinder und Tiere,keine Partys,ruhig, ...
Starnberg - 12.01.2020

Übernehme Reinigungsarbeiten ...
Übernehme Reinigungsarbeiten in Büros und Praxen - 1x wöchentlich. Alles ...
Tutzing - 22.01.2020

Putzhilfe in Starnberg gesucht....
Wir suchen ab sofort eine Putzhilfe in Starnberg. 1x pro Woche ...
Starnberg - 22.01.2020

Minijob: Mitarbeiter zur ...
Für die Digitales Rezept Zentrum GmbH in Starnberg suchen wir ...
Starnberg - 22.01.2020

Sachbearbeiter für unterstützende ...
für Buchhaltung und Empfang (m/w/d) In Teilzeit SMS medipool ...
Gauting - 22.01.2020

Tanzpartnerin
für den Ball im Bosco, Gauting, 15.2.2020, gesucht. Geboten ...
Gauting - 21.01.2020

Krankenschwester Gesucht
Krankenschwester gesucht für Betreuung und Assistenz. Bist ...
Starnberg - 21.01.2020

WG Gründung mit See-Blick ...
Zur Gründung einer Wg, suche ich noch nette Bewohnen, die nicht ...
Tutzing - 21.01.2020

Putzhilfe in Tutzing Unterzeismering
Wir suchen eine erfahrene und zuverlässige Putzhilfe für Privathaushalt ...
Tutzing - 21.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Hilfsbereitschaft ausgenutzt - Trickdiebin ergaunert Geld

Seine Hilfsbereitschaft wurde einem 73-jährigen Unterhachinger am 09.01.15 in Starnberg zum Verhängnis. Der Mann war gegen 16.10 Uhr in der Wittelsbacher Straße zu Fuß unterwegs und wurde von einer Frau angesprochen und um eine Spende für Taubstumme gebeten. Die Unbekannte hielt ihm eine Sammelliste vor, auf der sich der 73-Jährige eintragen sollte. Während er aus seiner Geldbörse einen 10-Euro-Schein herausholte, verwickelte ihn die Frau in ein Gespräch und kam ihm näher. Der Mann trug sich in die Liste ein und übergab der Spendensammlerin 10 Euro, woraufhin sich diese zusammen mit einer zweiten Frau, die etwas abseits gewartet hatte, entfernte. Kurze Zeit später bemerkte der Unterhachinger, dass aus seiner Geldbörse 450 Euro fehlten. Beschreibung der Täterin: Ca. 170 cm, 35 Jahre, kräftige Statur, osteuropäisch. Die Frau sprach gebrochen Deutsch. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut vor betrügerischen Spendensammlern und bittet um Hinweise zu solchen Personen.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2015


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz