BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Lagermöglichkeit gesucht
Hallo, für meine Möbel und Kisten suche ich in absehbarer ...
Starnberg - 27.05.2020

Suche Mülltonnenhäuschen
... für 3 bis 4 Tonnen Bitte mit Foto, danke
Andechs - 26.05.2020

Herren MTB
MTB 26" mit Shimano 24 Gangschaltung Größe XL Federung Vordergabel ...
Seefeld - 25.05.2020

Fleecejacke n e u
Fleecejacke von Fruit of the loom - neu ohne Etikett - lapisblau ...
Wolfratshausen - 25.05.2020

Bücherwurm
Bücherwurm - Unikat - handgeschnitzt - mindestens 100 Jahre ...
Starnberg - 25.03.2020

Parfumsammlung
Ich löse meine Parfumsammlung auf. Viele neue Düfte (alles ...
Starnberg - 25.05.2020

Junge Familie sucht Haus ...
Suchen ab sofort oder später Haus für kleine Familie mit 5-jähriger ...
Starnberg - 14.04.2020

WEBMASTER GESUCHT / Nebenjob ...
Wir suchen eine Person (KEIN UNTERNEHMEN) die uns bei der Pflegen ...
Gauting - 24.05.2020

6 Cognacschwenker preiswert ...
Es stehen 6 große Cognacschwenker in meinem Schrank, die ich ...
Starnberg - 24.05.2020

HP Color LaserJet 2840
Netzwerkfähiges Multifunktionsgerät HP 2840 AiO (Farblaserdrucker, ...
Starnberg - 24.05.2020

Ausbildung zu Heilpraktiker ...
Verkaufe sehr gut erhaltenes Lehrbuch für Heilpraktiker (Ausgabe ...
Tutzing - 24.05.2020

Hilfe rund um Haus und Garten!
Gerne unterstütze ich Sie bei anfallenden Arbeiten rund um Haus ...
Seefeld - 24.05.2020

Hankook ECO MINI Sommerreifen ...
4 Original Mini Sommerreifen (BMW Reifen mit Stern) - 175/65 ...
Icking - 24.05.2020

Familie sucht zuverlässige ...
Wir suchen eine gründliche und verlässliche Putzhilfe für ...
Tutzing - 23.05.2020

Golf Club Restaurant sucht ...
Für unser Restaurant im Golfclub Feldafing suchen wir zeitlich ...
Feldafing - 23.05.2020

Einzelzimmer mit DU/WC
schönes helles Einzelzimmer (Nähe Krankenhaus in Starnberg) ...
Starnberg - 23.05.2020

schöne App. zu vermieten ...
schöne Appartements auf Zeit zu vermieten. Auch Handwerker! gut ...
Berg - 23.05.2020

div. Badmöbel, Spiegel, ...
suche Badmöbel, Unterbau, Spiegel usw. Bitte mit Maßen anbieten: englfried@web.de danke
Andechs - 23.05.2020

2-Zimmer-Whg., ca. 42 qm, ...
Wohnzimmer, Schlafzimmer, kl. Küche, neu renoviertes Duschbad, neue ...
Andechs - 23.05.2020

Kater Nico grau Katthäuser ...
Kater Nico wird seit dem 22.Mai ca. 9Uhr in Söcking, Bismarckstr. ...
Starnberg - 23.05.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Einbrecher fällt ins Wasser

Ungewöhnlich stellte sich am Sonntag Vormittag der Tatort eines Einbruchs für die Eigentümer und die hinzugerufenen Beamten der Starnberger Polizeiinspektion dar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag war offensichtlich eine männliche Person über die Umzäunung einer Bootshütte an der Seepromenade gestiegen und war laut eindeutiger Spurenlage auf das Dach der Hütte geklettert. Dabei beschädigte er an mehreren Stellen die Regenrinne. Im weiteren Verlauf stieg er von dem Dach herunter und gelangte auf einen zur Bootshütte gehörenden Anlegesteg. Auch diese Spurenlage ist eindeutig: Der Täter verlor dort seine Brille. Im am Steg liegenden Tretboot der Eigentümerfamilie fanden die Beamten schließlich einen völlig durchnässten Herrenschuh und wenige Schritte weiter eine nasse Herrensocke, die der Täter auf dem Steg zurückließ. Der Einbrecher hatte sich zudem offenbar durch einen Sturz verletzt, sowohl am Tretboot als auch im Bereich des Steges konnten die Beamten Blutspuren sichern.



Über diese Umwege im halbseitig offenen Bootshaus angekommen entnahm er einen Akkuschrauber der Marke Bosch im Wert von 170 Euro. Das Fehlen des Elektrogerätes wäre an sich Beweis genug, dass der Täter sich dort aufgehalten hatte. Dennoch vergaß er eine leere Schutzhülle seines Mobiltelefons auf der Werkbank der Hütte, die wiederum teilweise mit Blut benetzt war. Danach jedoch verliert sich die Spur des Täters. Im Sinne des Mannes mag bezweifelt werden, dass er denselben beschwerlichen Weg zurück nahm.



Die Polizeiinspektion Starnberg hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Fußbekleidung, Sehbrille sowie Handyetui wurden zur weiteren Spurenauswertung sichergestellt. Auch im Zuge einer lediglich groben Kalkulation dürfte der Täter bei diesem Einbruch mehr investiert haben, als er letztendlich erbeutet hatte.



Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Starnberg unter Tel. 08151/3640 zu melden.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2014


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz