BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

suche dringend Offenstallplatz ...
ich suche für meinen 20 jährigen Heustaubempfindliche n Wallach ...
Starnberg - 14.08.2020

Wohnraum mit Garten gesucht
Suchen Erdgeschosswohnung oder Häuschen mit Garten. Wir sind ...
Starnberg - 13.08.2020

Coaching und Beratung in ...
Endlich in Rente! - Und alles anders als gedacht... Nach vielen ...
Seefeld - 13.08.2020

Liebevolle Nanny
Hallo, wir können unsere liebevolle Nanny aufgrund beruflicher ...
Starnberg - 12.06.2020

Praxisraum gesucht
Für Beratungstätigkeite n suche ich einen Praxisraum in Starnberg ...
Starnberg - 12.08.2020

Teller Träger
Zur Verstärkung suchen wir ab sofort Aushilfen für Barbereich, ...
Seefeld - 12.08.2020

Lager-/Gewerbehalle in Seefeld ...
Lager-/Gewerbehalle 425m² in Drößlinge zu vermieten: - ca. ...
Seefeld - 12.08.2020

EIGENTUMSWHG.oder MIETWOHG. ...
Ehepaar sucht 3-Zimmer Wohnung ca 80m2 im Landkreis Starnberg, ...
Starnberg - 12.08.2020

WÄSCHE SERVICE
Biete Ihnen bezahlbare Wäsche Service in Raum Starnberg,Pöcking ...
Starnberg - 12.08.2020

PUKY Laufrad 4040
Laufrad, Klingel, Handbremse, Gelb. 35€
Tutzing - 12.07.2020

Küchenhilfe für Schulküche, ...
Lunemann´s® leckerer Mittagstisch übernimmt ab September 2020 ...
Starnberg - 12.08.2020

Mia suacha in od’ um Tutzing ...
Junge Familie mit ausreichend Eigenkapital sucht Baugrund, Wohnung ...
Tutzing - 25.06.2020

Suche einen Minijob in Starnberg ...
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin eine 17-jährige Schülerin ...
Starnberg - 03.08.2020

Putzhilfe gesucht
Suche gelegentlich Putzhilfe für eine 2 Zi- Wohnung in Tutzing. ...
Tutzing - 11.08.2020

Zuverlässige Gartenhilfe ...
Für unseren wunderschönen Garten suchen wir ab sofort, langfristig ...
Gauting - 11.08.2020

Reinigungskraft für Seniorenwohnungen
Wir suchen für unsere Seniorenwohnungen eine erfahrene und zuverlässige Reinigungskraft, ...
Starnberg - 29.07.2020

Mehr als ein Job - Dankbarkeit ...
Wir suchen ab sofort jemanden für unseren Kunden in Starnberg ...
Starnberg - 11.08.2020

Dachträger für Opel,Meriva ...
Suche einen gebrauchten Dachträger für meinen Opel Meriva B
Tutzing - 10.08.2020

Verlässliche Reinigungsfee ...
Wir haben eine wunderschöne Ferien-Blockhütte mitten im Grünen ...
Tutzing - 10.08.2020

Dringend Wohnraum Gesucht
Liebe Vermieter! liegt Ihnen an einer langfristigen Vermietung ...
Tutzing - 10.08.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Vandalismus

Eine Spur der Verwüstung hinterließ ein 28-jähriger Starnberger am Abend des 20.10.06 in Starnberg.



Zunächst war der Mann aufgefallen, als er gegen 21.30 Uhr in einer Bar am Tutzinger-Hof-Platz einige Kartons mit Dekorationsmaterial herumwarf und beschädigte.



Gegen 22.05 Uhr meldete sich der Inhaber eines Weingeschäftes in der Maximilianstraße bei der Polizei und zeigte die Beschädigung zweier vor seinem Geschäft zu Dekorationszwecken aufgestellter Weinfässer an. Den Täter hatte er noch beobachtet, konnte ihn aber bis zum Eintreffen der Streife nicht festhalten. Aufgrund der Beschreibung fiel der Verdacht der Polizei schnell auf den bereits aufgefallenen Randalierer.



In der Folgezeit gingen bei der Polizei zahlreiche Meldungen über Sachbeschädigungen ein. Insgesamt drei Streifenwagen waren im Einsatz, um die Anzeigen aufzunehmen und nach dem Täter zu fahnden.



Um 23.23 Uhr konnte er schließlich im Rahmen der Fahndung in der Jahnstraße durch eine Polizeistreife festgestellt und festgenommen werden. Es handelte sich tatsächlich um den 28-Jährigen.



Die Spur der Beschädigungen führte von der Maximilianstraße über Bahnhofplatz, Hauptstraße, Tutzinger-Hof-Platz, Von-der-Tann-Straße, Mühlbergstraße, Söckinger Straße, Siebenquellenweg und Weilheimer Straße bis in die Jahnstraße.



Neben mehreren umgeworfenen und zerbrochenen Blumenkübeln, den zwei beschädigten Weinfässern und einem umgeworfenen und zerkratzten Motorroller gehen insgesamt 11 beschädigte Fahrzeuge, an denen er Scheibenwischer, Kennzeichen oder Markenemblem abriss, sowie ein stark beschädigter Holzgartenzaun auf das Konto des Randalierers. Außerdem hob er mehrere Gullydeckel aus und schob einen unbeleuchteten Anhänger auf die Straße.



Der mit 1,26 Promille stark alkoholisierte Täter wurde einer Blutentnahme unterzogen, erkennungsdienstlich behandelt und anschließend über Nacht in Sicherheitsgewahrsam genommen.



Die Schadenshöhe beträgt nach ersten Schätzungen nahezu 1000 Euro.



Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr gegen den Starnberger.



Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2006


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen