BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Sachbearbeiter für unterstützende ...
für Buchhaltung und Empfang (m/w/d) In Teilzeit SMS medipool ...
Gauting - 22.01.2020

Tanzpartnerin
für den Ball im Bosco, Gauting, 15.2.2020, gesucht. Geboten ...
Gauting - 21.01.2020

Krankenschwester Gesucht
Krankenschwester gesucht für Betreuung und Assistenz. Bist ...
Starnberg - 21.01.2020

WG Gründung mit See-Blick ...
Zur Gründung einer Wg, suche ich noch nette Bewohnen, die nicht ...
Tutzing - 21.01.2020

Putzhilfe in Tutzing Unterzeismering
Wir suchen eine erfahrene und zuverlässige Putzhilfe für Privathaushalt ...
Tutzing - 21.01.2020

Gefährtin
Eine Gefährtin, die noch Lust am Leben hat, sich nicht länger ...
Starnberg - 20.01.2020

Suche dringend Garage/Lagerraum
Außendienstmitarbei ter sucht dringend trockene Garage oder trockenen ...
Seefeld - 21.01.2020

Penthouse mit 120-130 qm ...
Wir suchen zur langfristigen Miete eine Penthouse-Wohnung mit ...
Starnberg - 20.01.2020

Handwerksmeister, 55 sucht ...
Handwerksmeister sucht Einliegerwohnung, kleines Haus oder Wohnung. ...
Starnberg - 20.01.2020

Hausmeisterservice und Besorgungsfahrten!
Ich biete einen zuverlässigen Hausmeisterservice an. Meine ...
Seefeld - 20.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Körperverletzungen

Am 09.09.06 wurde gegen 17.30 Uhr ein 19jähriger Mann aus dem Lkrs. München auf der Seepromenade in Starnberg grundlos von einem bisher unbekannten jungen Mann angegriffen und ins Gesicht geschlagen. Der Geschädigte wehrte sich und traf dabei den Täter am Mund, worauf sich dieser eine blutende Lippe zugezogen haben soll. Obwohl eine verständigte Polizeistreife bereits ca. 1 Minute nach der Mitteilung vor Ort eintraf, konnte der Täter unerkannt entkommen.
Derzeit wird geprüft, ob es sich beim Tatverdächtigen um einen Mann handelt, der kurz nach dem Vorfall im Krankenhaus Starnberg erschien, um eine Platzwunde an der Oberlippe behandeln zu lassen. Der Mann gab dort vor, mit dem Fahrrad ge-stürzt zu sein, was aber dem behandelnden Arzt aufgrund der fehlenden Begleitver-letzungen etwas seltsam vorkam.


Auf dem Gelände einer Starnberg Tankstelle kam es am 10.09.06 gegen 00.30 Uhr aus bisher nicht bekanntem Grund zu einem Streit zwischen zwei Gruppen aus dem Landkreis Starnberg und Weilheim. Im weiteren Verlauf schlug einer der Weilheimer Gruppe einem der anderen Gruppe, einem18jährigen Mann aus Traubing, unvermit-telt ins Gesicht. Anschließend stieg die komplette Weilheimer Gruppe, die nach Aus-sage von Zeugen ausschließlich aus türkischen Staatsangehörigen bestand, in zwei Pkws und fuhr in Richtung Weilheim davon.
Eine sofort eingeleite Fahndung nach den beiden Fahrzeugen verlief negativ. Durch die Tatsache, dass der Geschädigte ziemlich alkoholisiert war und überhaupt keine vernünftige Personenbeschreibung seines Kontrahenten abgeben konnte, werden die Ermittlungen nach dem Täter noch weiter erschwert.


Sachdienliche Hinweise in beiden geschilderten Fällen nimmt die Polizei Starnberg unter Tel. 08151 / 364-0 entgegen.


Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 10.09.2006


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz