BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Verlässliche Reinigungshilfe ...
Wir wünschen uns eine zuverlässige Reinigungshilfe für 2X ...
Starnberg - 31.05.2020

Ausbildung zum Heilpraktiker ...
Verkaufe sehr gut erhaltenes Lehrbuch für Heilpraktiker (Ausgabe ...
Tutzing - 24.05.2020

Dekorativer Blumenübertopf
Hippe ausgediehnte Wanderstiefel, die sich sehr dekorativ für ...
Tutzing - 31.05.2020

Gutschein Sport Lier Sport ...
Hallo, Ich verkaufe einen Gutschein für das Sport 2000 Geschäft ...
Starnberg - 30.05.2020

Pflegehelferin (privat) mit ...
Ich suche - in Teilzeit oder auf Stundenbasis - eine Stelle als ...
Starnberg - 30.05.2020

Familie sucht Haus mit Garten
Wir sind eine Familie und suchen ein Haus mit Garten für unsere ...
Seefeld - 06.04.2020

Kinderbetreuung nach Traubing ...
Hallo, ich suche für meinen Sohn (4 Jahre alt) für ca. 3-4 ...
Tutzing - 28.05.2020

Neues Zuhause im Grünen ...
Lebenslustiges Paar (Mitte 30/solvent/unbefr. AV) sucht 3-4 Zi.-Whg. ...
Wolfratshausen - 27.05.2020

Lagermöglichkeit gesucht
Hallo, für meine Möbel und Kisten suche ich in absehbarer ...
Starnberg - 27.05.2020

Suche Mülltonnenhäuschen
... für 3 bis 4 Tonnen Bitte mit Foto, danke
Andechs - 26.05.2020

Herren MTB
MTB 26" mit Shimano 24 Gangschaltung Größe XL Federung Vordergabel ...
Seefeld - 25.05.2020

Fleecejacke n e u
Fleecejacke von Fruit of the loom - neu ohne Etikett - lapisblau ...
Wolfratshausen - 25.05.2020

Bücherwurm
Bücherwurm - Unikat - handgeschnitzt - mindestens 100 Jahre ...
Starnberg - 25.03.2020

Parfumsammlung
Ich löse meine Parfumsammlung auf. Viele neue Düfte (alles ...
Starnberg - 25.05.2020

Junge Familie sucht Haus ...
Suchen ab sofort oder später Haus für kleine Familie mit 5-jähriger ...
Starnberg - 14.04.2020

WEBMASTER GESUCHT / Nebenjob ...
Wir suchen eine Person (KEIN UNTERNEHMEN) die uns bei der Pflegen ...
Gauting - 24.05.2020

6 Cognacschwenker preiswert ...
Es stehen 6 große Cognacschwenker in meinem Schrank, die ich ...
Starnberg - 24.05.2020

HP Color LaserJet 2840
Netzwerkfähiges Multifunktionsgerät HP 2840 AiO (Farblaserdrucker, ...
Starnberg - 24.05.2020

Hilfe rund um Haus und Garten!
Gerne unterstütze ich Sie bei anfallenden Arbeiten rund um Haus ...
Seefeld - 24.05.2020

Hankook ECO MINI Sommerreifen ...
4 Original Mini Sommerreifen (BMW Reifen mit Stern) - 175/65 ...
Icking - 24.05.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Softair-Waffenarsenal in Schule sichergestellt

Am vergangenen Dienstag teilte die Schulleitung eines im Landkreis Starnberg befindlichen Gymnasiums mit, dass ein 13-jähriger Schüler auf dem Schulgelände eine größere Menge von Waffen verteilen wolle.
Als die Ermittlungsbeamten der Starnberger Polizei auf dem Schulgelände eintrafen stellten sie fest, dass der 13-jährige insgesamt drei Pistolen für sich und einige Mitschüler bestellt hatte und die Sachen nun in der Schule verteilen wollte. Als der Schüler daraufhin zu Rede gestellt wurde gab er an, dass er noch weitere sieben Gewehre, einiges an Zubehör, sowie
10 000 Schuss Munition bestellt hätte und diese Sachen zu Hause bei ihm wären. Bei allen Pistolen und Gewehren handelt es sich um sogenannte Softairwaffen, aus denen Plastikkugeln verschossen werden können. Da die Imitate „scharfen“ Waffen zum Verwechseln ähnlich sehen, werden sie vom Waffengesetz erfasst, weshalb sie außerhalb des Wohnbereichs nicht geführt werden dürfen.
Vor dem Hintergrund zurückliegender Amokläufe an Schulen ist der hier gewählte „Verteilplatz“ zusätzlich als äußerst ungünstig einzustufen, weshalb alle Waffen und Waffenteile zunächst sichergestellt wurden. Die Eltern der insgesamt 10 betreffenden 13- bis 15-jährigen Schüler werden von dem Vorfall unterrichtet und gebeten die sichergestellten Gegenstände bei der Polizeiinspektion Starnberg abzuholen.
Diese Waffenimitate werden mittlerweile in ihrem Aussehen so originalgetreu kopiert, dass sie oft nicht von „echten“ Feuerwaffen zu unterscheiden sind. Damit besteht potentiell die Gefahr, dass Polizeivollzugsbeamte im Einsatz und aufgrund einer Verwechslung, in der Annahme einer vermeintlichen Notwehr- oder Nothilfesituation, mit verheerenden Folgen von ihrer Dienstwaffe Gebrauch machen könnten.
Ein Verständnis für diese Art von Freizeitgestaltung kann von der Polizeiinspektion Starnberg nicht erwartet werden.


Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 24.02.2011


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz