BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Studentische Hilfskraft (Jura)
Ich, 25, suche - zunächst für die Zeit bis zum Examen (Frühjahr ...
Feldafing - 24.02.2020

Servicekräfte/ Kelner/in ...
Für unsere Betriebe in Tutzing am Starnberger See suchen Servicekräfte/ ...
Tutzing - 16.01.2020

Hausmeisterservice und Besorgungsfahrten!
Ich biete einen zuverlässigen Hausmeisterservice an. Meine ...
Seefeld - 20.01.2020

Koch/in & Küchenhilfe gesucht ...
Für unsere Betriebe in Tutzing am Starnberger See suchen wir ...
Tutzing - 18.01.2020

Kleine Staffelei / Malerpalette
Suche gebrauchte kleine Staffelei und/oder Malerpalette - möglichst ...
Starnberg - 23.02.2020

2–3-Zimmerwohnung !!!
Starnbergerin, 52 Jahre, solvent, kein Anhang, freut sich ueber ...
Starnberg - 16.02.2020

Appartement in Hechendorf ...
1-Zimmerappartement ca. 38qm in Hechendorf in S-Bahnnähe zu ...
Seefeld - 21.02.2020

Angestellte im öff. Dienst ...
Angestellte (44j)seit 20 Jahren im öffentlichen Dienst tätig,ohne ...
Tutzing - 21.02.2020

WOHNUNGS - TAUSCH
Mietwohnung / Haus, ca. 110qm + Nebenflächen und Garten, gegen ...
Andechs - 20.02.2020

Werkstudenten zur Bildschirmerfassung ...
Für die Digitale Rezept Zentrum GmbH in Starnberg suchen wir Werkstudenten ...
Starnberg - 20.02.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schussabgabe auf Wohnungsfenster – Anwesender Mieter unverletzt

Gegen 18.53 Uhr wurde heute nach einer Schussabgabe die Polizei von einem Mieter alarmiert. Ein bislang unbekannter Täter hatte mit einer Langwaffe einen Schuß auf ein Mehrfamilienhauses im Starnberger Ortsteil Söcking abgegeben. Das Projektil durchschlug ein Fenster im Erdgeschoß und beschädigte einen Türstock in einer Wohnung. Der in der Wohnung anwesende 45-jährige Mieter wurde dabei nicht verletzt. Nach der Schußabgabe flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Andechser Str.
Mit starken Polizeikräften und Unterstützung durch einen Polizeihubschrauber und einen Polizeihund wurde eine Nahbereichsfahndung durchgeführt.

Beschreibung des Täters:
Männlich, ca. 175 – 180 cm groß, helle langärmlige Jacke mit Kapuze, helle Hose, dunkle Schuhe, führte hellen Stoffbeutel mit auffallend großem Henkel mit sich

Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen und führt derzeit am Tatort noch die Spurensicherung durch. Nach einer ersten Bewertung durch die sachleitende Staatsanwaltschaft München II wird die Tat als versuchtes Tötungsdelikt verfolgt. Das Motiv führ die Schußabgabe ist noch völlig unbekannt.
Die Kripo Fürstenfeldbruck bittet um Hinweise auf den Täter unter der Rufnummer 08141-612-0.


Polizei | Bei uns veröffentlicht am 12.02.2011


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz