BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

1-2 Zimmerwohnung
Ich suche dringend zum 01.04.24 jedoch spätestens zum 01.05.24 ...
Gauting - 02.03.2024

Gebrauchtwagenkauf
Suche Ford Focus Kombi oder Scoda Kombi ca. 2-4 Jahre alt. Schaltgetriebe, ...
Starnberg - 02.03.2024

Blender/Barmixer Hamilton ...
Classic Bar Blender, Mixer Hamilton Beach - neu! 2 Geschwindigkeitsstuf en Antrieb ...
Berg - 25.02.2024

Fahrer gesucht
Suche für meine Tochter einen Fahrer, der Sie in der früh in ...
Wolfratshausen - 01.03.2024

Suche Regalwand
BIn auf der Suche nach einem Regal ca 50 cm tief zum abstellen ...
Starnberg - 01.03.2024

Gartenhilfe gesucht!
Gartenhilfe für großen Garten in Tutzing gesucht! Flexible ...
Tutzing - 01.03.2024

Haus&Gartenpflege / Besorgungen
Gerne unterstütze ich Sie bei anfallenden Aufgaben rund um Ihr ...
Seefeld - 01.03.2024

Wohnzimmertisch aus Granitstein
Hallo Ich verkaufe ein Wohnzimmertisch Granitstein vor ein ...
Starnberg - 01.03.2024

Tesla 3 Long Range Highland,NEUWAGEN ...
Tesla Model 3 Highland, 4-Rad-Antrieb, ohne Haltereintrag, also ...
Gauting - 01.03.2024

Payroll Specialist (m/w/d) ...
Ihre Aufgaben: - Durchführung der Entgeltabrechnung und deren ...
Tutzing - 29.02.2024

Industriemechaniker / Maschinen- ...
Ihre Aufgaben - Einstellarbeiten an Abfüll- und Verpackungsanlagen ...
Tutzing - 29.02.2024

Maschinenbediener (m/w/d) ...
Ihre Aufgaben - Abfüllen von pulverförmigen Produkten mit ...
Tutzing - 29.02.2024

Gartenarbeit
Ich biete Gartenarbeit aller Art. Ich bin Kleinunternehmer über ...
Tutzing - 27.01.2024

Bügelhilfe:
Vom Oberhemd bis zur Bettwäsche - inclusive kleiner Nähreparaturen ...
Starnberg - 27.02.2024

Spüler/Küchenhilfe (m/w/d)
Das Forsthaus Ilkahöhe in Tutzing liegt auf einer Anhöhe mit ...
Tutzing - 27.02.2024

Putzbiene
Putzbiene Liebe Leserrinnen und Leser, vielen Dank, das Sie ...
Gauting - 27.02.2024

Antike Köhler Nähmaschine ...
Die Nähmaschine hat ein Untergestell aus Eisen, der Holzdeckel ...
Wolfratshausen - 31.01.2024

Brita Römer Kindersitz Fahrrad
sehr guter neuwertiger Kindersitz für Fahrrad 30€
Tutzing - 27.02.2024

Cybex Auto Kindersitz
Top im ADAC Test, Top Stiftung Warentest, 9-36 kg Grau mit schwarz, ...
Tutzing - 27.02.2024

Nachhilfe Chemie 10. Klasse ...
Für unsere Tochter suchen wir jemanden, der Chemie gut erklären ...
Gauting - 26.02.2024

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Wettbewerb von Radio Charivari wird von BRK-Wasserwacht und DLRG abgesichert.

Starnberg (KOH) - Die Badesaison am Starnberger See ist eröffnet...das konnte man zumindest meinen, als man die hartgesottenen und furchlosen Kandidaten eines Wettbewerbes von Radio Charivari beobachtete.

Der Münchner Radiosender Charivari 95,5 hatte am Samstag den 13.03.2010 am Nordufer des Starnberger Sees ein Event veranstaltet. Vor dem Seerestaurant Undosa traten insgesamt sechs furchtlose Kandidaten an, um eine Reise für zwei Personen nach Abu Dhabi in ein Märchenschloß zu gewinnen. Ziel des Wettbewerbes war es, am längsten in dem 2,3 Grad kalten Wasser schwimmend auszuhalten.

Damit den Kanditaten dabei auch nichts passiert, wurden Sie vorher medizinisch abgecheckt und nochmals eingehend durch einen vor Ort anwesenden Notarzt aufgeklärt. Darüber hinaus stand ein Rettungswagen der BRK Schnelleinsatzgruppe Starnberg bereit und jeweils ein Rettungsboot samt Rettungsschwimmern und Tauchern der Wasserwacht Ortsgruppe Starnberg und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Pöcking-Starnberg waren eingesetzt.

Als erster "Gladiator" ging der Radio-Moderator Markus Pürzer selbst in das kalte Nass....immerhin hielt er es rund 6 Sekunden darin aus. Die Wettbewerbsteilnehmer hielten es zwischen etwas mehr als zwei Minuten und über 17 Minuten aus. Wobei der Gewinner eigentlich noch weiter schwimmen wollte, aber von Seiten des Veranstalters dann aus dem Wasser geholt wurde. Er hatte bereits alle anderen Bewerber hinter sich gelassen und eine weitere Auskühlung des Körpers sollte natürlich vermieden werden. Die offizielle Gewinnerzeit betrug 17 Minuten und 13 Sekunden.

Die Kandidaten wurden unter notärztlicher Aufsicht langsam wieder erwärmt. Die Siegerehrung fand rund eine halbe Stunde nach Ende des letzten Schwimmdurchgangs mit allen Teilnehmern statt.

Vom Undosa-Steg stiegen die Teilnehmer in den See ein. Während des Schwimmens wurden alle Teilnehmer laufend von Rettungsschwimmern und Tauchern der Wasserwacht und der DLRG gesichert. Ein Notarzt und ein Rettungswagen standen an Land bereit.



BRK Kreisverband Starnberg & DLRG Pöcking-Starnberg e.V. | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2010


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen