BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Med. Fachangestellte/ Arzthelferin ...
Kleines Privatabrechnungstea m sucht Verstärkung auf 450 Euro-Basis. ...
Feldafing - 05.12.2019

Familie sucht Haus zur Miete ...
Familie sucht Haus zur Miete in Seefeld. Wir freuen uns über ...
Seefeld - 04.12.2019

Arne Jacobsen Stühle
Die Stühle sind gut erhalten - es sind Klassiker von Fritz Hansen. ...
Gauting - 04.12.2019

3-Zimmerwohnung gesucht
Mein Mann (Betriebswirt), unsere Tochter und ich (Ingenieurin) ...
Gauting - 03.12.2019

Putzhilfe (m/w/d) in STA ...
Wir suchen für 1 bis 2 Mal die Woche (ca. 4-6 h) eine zuverlässige ...
Starnberg - 03.12.2019

Isartal
Ruhiges, großes, helles Zimmer mit Balkon, Küche und Bad - ...
Icking - 22.10.2019

Herren Lammfellmantel
(Valentino), Kurzform, Gr.L, gewachsenes Fell, hochwertig verarbeitet, ...
Starnberg - 03.12.2019

2020 naturverbunden Tutzing/ ...
SIE jetzt in Pension, sucht kleine helle Wohnung, unmöbliert ...
Tutzing - 03.12.2019

Winterkompletträder 205/50 ...
Verkaufe einen Satz Winterkompletträder Dunlop Winter Sport ...
Starnberg - 03.12.2019

Suche putzfee
Hi da ich als Koch viele Stunden arbeiten muss brauche ich bisal ...
Pöcking - 03.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Alkoholisierter Pedelecfahrer trifft Motorradfahrer

Am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr befuhren ein Motorradfahrer (56) und der 51jährige Fahrer eines Pedelec auf der Prinz-Karl-Straße in Starnberg. Weil er mit seinem Motorrad nach links in die Zeppelinpromenade abbiegen wollte, wurde der Fahrer langsamer, was den dahinter fahrenden Pedelecfahrer animierte, erlaubter Weise rechts zu überholen. Kurz bevor er an dem Motorrad vorbei gefahren war, lenkte er kurz nach links und fuhr gegen das Vorderrad der Yamaha. Beide Fahrer kamen daraufhin zu Fall, wobei der Radfahrer mit dem Kopf gegen den Bordstein prallte. Durch den Aufprall verlor der Radfahrer, der keinen Helm trug, kurzzeitig das Bewusstsein und wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung ins Klinikum gebracht. Der Motorradfahrer blieb glücklicherweise unverletzt.
Die Ursache für den Fahrfehler war kurz darauf gefunden – ein Alkotest erbrachte ein Ergebnis von 0,82 mg/L (entspricht etwa 1,64 ‰).

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 01.10.2019


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz