BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Englisch: Schule, Studium, ...
Erfahrene Sprachlehrerin, lange im Ausland, hilft Kindern, Jugendlichen ...
Starnberg - 17.08.2019

Kleine möblierte Wohnung ...
1,5 Zimmerwohnung Oktober 2019 bis April 2020 (evtl. Mai). Nur ...
Gauting - 17.08.2019

Vollzeit Bürokraft m/w/d ...
Wir sind ein fachmännisches Umzugsunternehmen mit langjähriger ...
Starnberg - 16.08.2019

Wohnung mit Yogaraum gesucht
Ich suche eine bezahlbare Wohnung mit einem größeren Raum, ...
Starnberg - 15.08.2019

Kleines Haus oder Eigentumswohung ...
Kleines Haus oder Wohnung bis 100 qm in ruhiger, sonniger Lage ...
Starnberg - 15.08.2019

Kinderbetreuung und/oder ...
Gautinger Familie ist auf der Suche nach einer liebevollen Unterstützung ...
Gauting - 15.08.2019

Ecksofa
Verkaufe Ecksofa in guten Zustand, nicht ausziehbar. Selbstabholung ...
Wolfratshausen - 15.08.2019

ADAC Mitarbeiterin sucht ...
Mein neues Zuhause ist eine helle Dachgeschosswohnung (ca. 70 ...
Schäftlarn - 15.08.2019

Eckbankgruppe
Eckbank 130 cm x 180 cm mit 2 Klappen als Stauraum, Tisch 75 ...
Wolfratshausen - 15.08.2019

Analytische Person mit Herz ...
Unser junges Unternehmen verkauft Naturkosmetik über das Internet. ...
Starnberg - 15.08.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Massiver Polizeieinsatz im Rahmen einer Schulabschlussfeier

Heute Abend gegen 21.45 Uhr forderte der Sicherheitsdienst für eine Schulabschlussfeier in Starnberg Unterstützung von der benachbarten Polizeiinspektion an, nachdem ein jugendlicher Gast offensichtlich erheblich alkoholisiert randalierte. Vorher waren alle Versuche der Beruhigung gescheitert. Auch im Beisein einer Polizeistreife zeigte sich der Jugendliche völlig uneinsichtig, blieb aggressiv, pöbelte, provozierte und beleidigte die Beamten, die nun einen Platzverweis aussprachen. Nachdem der 15-Jährige mehrfach dieser Aufforderung, die Veranstaltung zu verlassen, nicht nachkam, blieb nur der Polizeigewahrsam. Kaum waren die Beamten auf der Dienststelle angekommen, versuchten rund 50 vorwiegend Jugendliche und Teilnehmer der Schulabschlussfeier, gewaltsam in die Dienststelle einzudringen um den Jugendlichen aus dem Gewahrsam zu befreien. Aus dieser Menschenmenge heraus kam es zu Flaschenwürfen gegen Fenster der Dienststelle, wodurch eine Scheibe zu Bruch ging. Gemeinschaftlich wurde vergeblich versucht, die Eingangstür aufzubrechen und das Polizeischild am Eingang herunterzureißen.



Erst durch ein von der Einsatzzentrale alarmiertes massives Kräfteaufgebot konnte die Lage vor Ort zunächst eingefroren und dann beruhigt werden. Von einer Vielzahl von Personen wurden die Personalien festgestellt. Drei Personen wurden vorläufig festgenommen. Der Tatvorwurf lautet hier auf versuchte Gefangenenbefreiung und Sachbeschädigung. Derzeit wird geprüft, inwieweit der Tatbestand des Landfriedensbruches verwirklicht wurde.



Die Polizeiinspektion Starnberg hat für die kommende Nacht ihre Streifentätigkeit erheblich verstärkt.



Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2019


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz