BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

2 Zimmer Wohnung in Hadorf
Hallo, Wir suchen einen Nachmieter für unsere 2 Zimmer Wohnung ...
Starnberg - 25.05.2019

suche schönen grossen Mann ...
40ig bis 63 Jahre jung, der Klasse Hat ,.....fuer Biergarten, ...
Gauting - 24.05.2019

1-Zi_Whng. mit großem SO-Balkon ...
1-Zi-Wohnung im DG (2. Stock) in ruhigem MF-Haus, Baujahr 1998 ...
Seefeld - 17.05.2019

BÜGLE IHRE WÄSCHE
Hole ab und gebügelt bringe Ihnen wieder.Bügle gerne für Sie
Feldafing - 24.05.2019

Suche netten Herrn
zwischen 60 und 75, der Musik mag und gerne mal in ein Konzert ...
Gauting - 23.05.2019

Suche dringend 1 Zimmer Appartement ...
Hallo, Ich bin Alessandra, und Ich komme aus Italien aber habe ...
Starnberg - 23.05.2019

Verkäuferin für Bio Obst ...
Magst Du: - Ein bis zweimal pro Woche auf dem Wochenmarkt ...
Starnberg - 23.05.2019

Sofa
Zwei Sofas zu verkaufen. Farbe: blau. Groesse: kleinere 170/80cm ...
Tutzing - 22.05.2019

Putzfee hat noch Kapazitäten
Ich als junge deutschsprechende Dame suche in Starnberg 1 mal ...
Starnberg - 22.05.2019

Haushaltshilfe in Gauting ...
gruess gott, ich arbeite auf Rechnung und kann in den Ferienzeiten ...
Gauting - 22.05.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bereits am Abend des 19.04.2019 hatte sich gegen 19.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A 952 im Bereich des Autobahndreiecks Starnberg ereignet.
Ein 34jähriger Mann aus dem Landkreis Starnberg war mit seinem Pkw Mercedes auf der A 952 in Richtung München unterwegs. Am Autobahndreieck Starnberg kam er – im einspurigen Bereich der Baustelle – mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zuerst gegen mehrere dort aufgestellte Warnbaken. Anschließend geriet das Fahrzeug mit der linken Fahrzeughälfte auf eine rechts neben der Fahrbahn aufgestellte Schutzwand und rutschte dort ca. 25 m dahin, bevor es kurz vor der im Bau befindlichen Brücke schräg auf der Schutzwand zur Endlage kam.
Der Fahrer gab an, dass ein vorausfahrender Pkw unvermittelt und unvorhersehbar plötzlich abgebremst habe und er mit dem Mercedes ausweichen musste, um ein Auffahren zu verhindern. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte jedoch bei dem Mann Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Nachdem ein veranlasster Alcotest positiv verlaufen war, wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme angeordnet. Seinen Führerschein darf der Mercedes-Fahrer zumindest vorerst noch behalten, da der Wert des Alcotests relativ niedrig ausgefallen war. Trotzdem wird gegen den Mann wegen Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.
Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von ca. 10.000,- Euro. Verletzt wurde niemand.
Zur Verifizierung der Aussage des Mercedes-Fahrers sucht die Polizei noch nach Zeugen, die das Unfallgeschehen wahrgenommen haben. Sie werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Weilheim unter Tel. 0881 / 640-302 in Verbindung zu setzen.
Ansonsten verlief das Osterwochenende trotz des starken Reiseverkehrs ausnehmend ruhig.

Verkehrspolizeiinspektion Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 22.04.2019


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz