BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Haus mit Garten
Wir als kleine Familie - Projektleiter (52), Fotografin (47) ...
Tutzing - 21.01.2019

Liebenswerte Vorstandsassistentin
Liebenswerte Vorstandsassistentin (48) sucht schöne Whg m. gr. ...
Starnberg - 20.12.2018

Erfahrene Putzfee :-)
Ich würde gerne meine finanzielle Situation ein wenig verbessern ...
Feldafing - 21.01.2019

huebsche Wohnung ab 2 Zimmer
Dame, solider solventer background, sucht schoene Wohnung ab ...
Starnberg - 19.01.2019

Berg Dachgeschoss/Loft
Berg Mitte, Dachgeschoss/Loft. 120qn Wfl., 2 Zi., Bad mit Dusche ...
Starnberg - 21.01.2019

ANTIKE MASSIVE HOLZ BLUMENSÄULE ...
300€ ANTIKE MASSIVE HOLZ BLUMENSÄULE SÄULE BLUMENSTÄNDER ...
Starnberg - 21.01.2019

3-Zimmer-DG-Wohnung mit Balkon
Schöne, helle 3-Zimmer-DG-Wohnung in Seefeld/OT Drößling, ...
Seefeld - 20.01.2019

Wegen Umzug verschenke oder ...
Ich verschenke oder verkaufe ganz günstig diverse Sachen: Bett ...
Starnberg - 20.01.2019

Doppelparkplatz (hintereinander)
Doppelparkplatz(hint ereinander) auf Hinterhaus-Freifläc he Maximilianstr. ...
Starnberg - 19.01.2019

Haushälterin Vollzeit/evtl. ...
Wir suchen eine zuverlässige, ehrliche und sympathische Haushälterin ...
Berg - 19.01.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Wohnhausbrand – 1 Person schwer verletzt

Bei einem Brand in einem Wohnhaus im Ortsteil Söcking ist in der vergangenen Nacht ein Mann schwer verletzt worden.
Am Samstag, 03.11.2018, gegen 04:20 Uhr waren Anwohner der Alpspitzstraße auf ein Feuer in einem Nachbaranwesen aufmerksam geworden und hatten über Notruf die Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck verständigt. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren mussten diese Feuer und starke Rauchentwicklung im Erdgeschoss der Doppelhaushälfte feststellen.
Unter Einsatz von Atemschutz gelang es den Feuerwehreinsatzkräften einen 35-jährigen Mann, der bewusstlos in den Wohnräumen lag, aus dem Haus zu retten. Weitere Personen befanden sich nicht in dem Wohngebäude. Der 35-Jährige konnte von den Rettungskräften erfolgreich reanimiert werden. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.
Das Feuer in den Wohnräumen konnte nach der Bergung des Verletzten von den Feuerwehren aus Söcking, Starnberg, Perchting und Pöcking unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.
Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen zu diesem Brandfall übernommen. Aussagen zur Brandursache und zur konkreten Schadenshöhe sind erst möglich, wenn die Brandstelle von den Brandermittlern näher untersucht wurde.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 05.11.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz