BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

28er Trekkingrad // Fahrradtransportschi nen
- Bavaria Herren-Trekkingfahrr ad, 7-Gang, Gepäckträger, Getränkehalter, ...
Schäftlarn - 26.04.2019

Neues Sofa, Modell Klemens ...
150 b/ 88 t / 85 h, Klemens vom Möbulum, 3 Wochen alt, helle ...
Starnberg - 25.04.2019

Roller-Piaggio Liberty 125
Verkaufe Piaggio Liberty 125 - 11 Ps / Tüv Juli 2020 EZ 21.8.2006 ...
Starnberg - 25.04.2019

Haushaltshilfe in Gauting ...
Wir - eine Familie aus Gauting - suchen zum nächstmöglichen ...
Gauting - 25.04.2019

Grüß Gott liebe Vermieter
Wir sind ein Pärchen mittleren Alters und sind auf der Suche. ...
Seefeld - 25.04.2019

Luna Rossa Tasche
Kleine Luna Rossa Tasche zum Umhängen 25 Euro
Starnberg - 25.04.2019

Gucci Uhr
Gucci Uhr mit einem Stein und weißem Armband Batterie müsste ...
Starnberg - 25.04.2019

Business Tasche
Mandarina Duck Business Tasche 40 Euro
Starnberg - 25.04.2019

Kinderschwimnweste
Marine Pool Kinderschwimmweste gelb 15Euro
Starnberg - 25.04.2019

Suche neues Betätigungsfeld
Weibliche deutsche Person mit Führerschein bietet Hilfe 1 - ...
Starnberg - 24.04.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Unfall beim Überholvorgang

Am gestrigen Donnerstag, 18.10.2018, gegen 11.20 Uhr, ereignete sich auf der A
95, unmittelbar nach dem Autobahndreieck Starnberg und somit nach der
dortigen Baustelle, in Fahrtrichtung München, ein Verkehrsunfall mit drei
Fahrzeugen. Gott sei Dank wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand
Sachschaden i.H.v. ca. 10.000 EUR.
Nach bisherigem Ermittlungsstand hatte, im dreispurigen Bereich, ein auf der
linken Fahrspur fahrender 39-jähriger (Lkr. Pfaffemhofen/Ilm) mit einem Opel
Meriva einen auf der mittleren Fahrspur befindlichen holländischen Sattelzug, der
von einem 27-jährigen Holländer gelenkt wurde, überholt und hierbei diesen beim
Wiedereinscheren zu einem Bremsmanöver gezwungen. Offenbar hatte der Pkw-
Fahrer das Überholmanöver bereits kurz zuvor im zweispurigen
Baustellenbereich erfolglos versucht.
Der Sattelzug-Fahrer seinerseits hupte hierauf mehrmals und zog nach rechts
und bremste hierbei sein Gespann etwas ab. Dadurch touchierte die
Sattelzugmaschine mit dem rechten vorderen Eck gegen die linke hintere Seite
eines zu diesem Zeitpunkt auf der rechten Fahrspur fahrenden BMW X1, der von
einer 32-jährigen Grünwalderin gelenkt wurde. Die Pkw-Fahrerin war kurz zuvor
von der A 952 in die A 95 eingefahren.
Durch die Berührung der beiden Fahrzeuge wurde der Pkw nach links an die
Mittelleitplanke geschleudert, drehte sich entgegen dem Uhrzeigersinn um ca.
180 Grad und kam an der linken Spur entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen
(war noch fahrbereit).
Der Opel Meriva war zwischenzeitlich weiter gefahren, da er seiner Meinung
offenbar nichts mit dem Unfall zu tun haben wollte. Jedoch konnte ein nicht am
Unfall beteiligter Pkw-Fahrer, der den Unfall beobachtet hatte und dem Opel-
Fahrer nachfuhr, diesen ca. einen Kilometer weiter, am Parkplatz kurz nach der
Autobahnpolizeiwache Oberdill zum Anhalten bringen.
Im Rahmen der Unfallaufnahme musste der gesamte Verkehr auf der
Richtungsfahrbahn München nur für wenige Minuten angehalten werden, so dass
es letztlich zu keinen nennenswerten Verkehrsverzögerungen bzw. Stauungen
kam. Zu Absicherungsmaßnahmen waren auch drei Fahrzeuge der nahe
gelegenen Autobahnmeisterei Oberdill im Einsatz.
Die VPI Weilheim bittet evtl. weitere vorhandene Beobachter des
Unfallgeschehens sich mit unter Tel. 0881/640-302 (tagsüber) bzw. 0881/640-0
zu melden.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 20.10.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz