BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Junior Skihelm Smith Größe ...
Top leichter und bequemer Skihelm für Jungen in blau, Größe ...
Schäftlarn - 14.12.2018

Tolles Weihnachtsgeschenk: ...
Wir verkaufen einen sehr gut erhaltenen Skianzug der Marke Kjus, ...
Schäftlarn - 14.12.2018

MitarbeiterIn in der Nachmittagsbetreuung
Ausschlafen, vormittags Zeit haben und dann loslegen als MitarbeiterIn ...
Starnberg - 14.12.2018

Suchen MFA
Ich suche für meine Hausarztpraxis (Allgemein- und Naturmedizin) ...
Starnberg - 14.12.2018

LED-Fernseher inkl.DVD Player
Orion 22LB815DVD, Kaufdatum 3/2011, fast unbenützt ! Neuzustand ...
Schäftlarn - 14.12.2018

Kaffeekanne Meissen
Schwerter-Marke,Deko r grüner Weinkranz, Weinlaub mit Goldverzierung ...
Wolfratshausen - 10.10.2018

Top gepflegte Büromöbel ...
Aufgrund von Umzug verschenken wir ein paar top gepflegte Büromöbel. Abholung ...
Starnberg - 13.12.2018

Betreuungskraft f. Unterstützg. ...
Sie haben einen guten Draht zu älteren Menschen und suchen einen ...
Andechs - 13.12.2018

Sofa zu verschenken
Verschenke Sofa, 3-Sitzer, Stoffbezug mit leichten Gebrauchsspuren. ...
Starnberg - 13.12.2018

Produktionsmitarbeit er (m/w) ...
Die SCHALLÖHR VERLAG GmbH ist ein Fachverlag für Wirtschafts- ...
Berg - 13.12.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Autofahrer übersieht entgegenkommende Radfahrerin

Am Dienstagabend, gegen 19:30 Uhr, fuhr ein 78jähriger Starnberger mit seinem Skoda auf der Leutstettener Straße und wollte an der Kreuzung mit der Gautinger Straße nach links in Richtung Gauting abbiegen. Hierbei übersah er aber eine 59 Jahre alte Starnbergerin, die mit ihrem Fahrrad geradeaus über die Kreuzung fahren wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zur Berührung, infolge derer die Radfahrerin zunächst ins Straucheln kam und dann wenige Meter weiter zu Boden stürzte. Beim Sturz zog sie sich nur leichte Verletzungen, Prellungen und Abschürfungen, zu. Sie kam zur Untersuchung und Erstversorgung ins Klinikum Starnberg.
Der Skodafahrer fuhr zunächst weiter und wurde von einem Zeugen angehalten, anschließend kam er zum Unfallort zurück. Dass er den Unfall nicht bemerkt haben könnte, scheint nach derzeitigem Ermittlungsstand eher unwahrscheinlich, da seine Windschutzscheibe gesprungen ist. Er wird sich neben der fahrlässigen Körperverletzung auch wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten müssen.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 27.09.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz