BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

2 Pendler / Offiziere suchen ...
Wir suchen als Berufs-Pendler aus (Chiemsee & Rosenheim) eine ...
Starnberg - 18.06.2019

Hochwertige Kunsthaar-Perücke ...
Sehr schöne, hochwertige Kunsthaar- Perücke mit einem modernen ...
Starnberg - 18.06.2019

Reinigungshilfe Seefeld-Hechendorf
Erfahrene und zuverlässige Reinigungshilfe nach Seefeld-Hechendorf ...
Seefeld - 17.06.2019

Klugscheißer (57) sucht ...
Ich lebe seit 57 Jahren, bin vielseitig erfahren, kann Alles ...
Tutzing - 17.06.2019

Spanische Reitschule - von ...
Pferde eine wundervolle Rarität - Pferde eine wundervolle Rarität ...
Starnberg - 17.06.2019

Montainbike 24" - 26" von ...
VHB 20 € Montainbike von Fishbone. Das Montainbike muss ...
Seefeld - 17.06.2019

1-Zi-DG-Whng. mit großem ...
von Privat: 1-Zi-Wohnung im DG (2. Stock) in ruhigem MF-Haus, ...
Seefeld - 17.06.2019

Kleines Apartment
Das Appartment hat ca. 25 m² mit Kochgelegenheit, kleinem Bad ...
Starnberg - 17.06.2019

Whg in Tutzing oder Starnberg ...
Suche eine 2-3 Wohnung, ab 70qm, Garten, Garage zur langfristigen ...
Starnberg - 17.06.2019

Tutzinger Familie mit 2 Kindern ...
Wir suchen eine Wohnung/Haus in Tutzing oder Umgebung. Wegen ...
Tutzing - 16.06.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Trotz Gegenverkehr an parkenden Autos vorbeigefahren

Am heutigen Morgen, gegen 07:30 Uhr, befuhr eine 30 Jahre alte Starnbergerin mit ihrem Hyundai die Söckinger Straße stadteinwärts. Ihr kam ein weißer Kleintransporter entgegen, der an den dort geparkten Autos vorbeifahren wollte. Da die Fahrbahn wegen der abgestellten Fahrzeuge an dieser Stelle jedoch zu eng war, um aneinander vorbei fahren zu können, war die Hyundai-Fahrerin gezwungen, nach rechts auf den Bordstein auszuweichen. Hierbei beschädigte sie die vordere rechte Felge ihres Pkw.
Vom Transporter ist nur bekannt, dass auf der linken Fahrzeugseite eine rote Beschriftung aufgebracht war, und dass wahrscheinlich eine Frau am Steuer saß.
Die Polizeiinspektion Starnberg bittet deshalb Zeugen, die Hinweise auf die Verursacherin geben können, sich unter 08151/3640 zu melden. Insbesondere wäre für die Beamten eine Fahrradfahrerin wichtig, die zu diesem Zeitpunkt vor der Starnbergerin in Richtung Stadtmitte gefahren ist. Eventuell kann sie nähere Angaben zum Kleintransporter machen.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 25.09.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz