BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Aquarium 130 Liter komplett, ...
130 Liter Aquarium inkl. passendem Unterschrank, Stabheizung, ...
Seefeld - 19.07.2018

Auszubildenden zum Geprüften ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Sachbearbeiter Rechnungsprüfung ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Betreuer/in für die "Kleinen ...
Die "Kleinen Strolche e.V." sind eine Tutzinger Elterninitiative, ...
Tutzing - 30.05.2018

Wer fährt uns 5 cbm Pflanzerde ...
Am besten samstag den 20.7. oder Anfang der kommenden woche. Freuen ...
Starnberg - 19.07.2018

Baby/ Kleinkindbetreuung
- Haushalt Starnberg zentrumsnah (kostenfreier Parkplatz vorhanden) - ...
Starnberg - 19.07.2018

Wohnungsreinigung
Wir (3 Personen) suchen Reinigungskraft fuer 80 m2 Wohnung Naehe ...
Starnberg - 19.07.2018

Seniorenwohnungen mit Service ...
Zu Vermietung stehen: Starnberg-Söcking 2 Wohnungen a 44,87qm² ...
Starnberg - 19.07.2018

Nanny, Ersatzoma, ganz große ...
Wir suchen für unsere 5-jährige Tochter eine liebevolle, verständnisvolle ...
Gauting - 19.07.2018

Gebäudereinigung
Hab ich Zeit noch jede Woche am ganze Donnerstag! 15e pro Std. ...
Gauting - 19.07.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Slapstick im ParkhausSlapstick im Parkhaus

Am vergangenen Sonntag, gegen 10.30 Uhr wollte ein 78-jähriger Rentner mit seinem PKW aus dem Parkhaus, in Percha, im Schiffbauerweg herausfahren. Aus nicht nachvollziehbaren Gründen stellte er seinen PKW aber weit vor der Ausfahrtsschranke ab und ging zu Fuß zum Einwerfen des Parkscheins. Die Schranke öffnete sich und der 78-jährige ging zurück zu seinem PKW.
In diesem Moment wollte ein 76-jähriger Rentner mit seinem PKW in die Parkgarage fahren, erfasste die Situation jedoch falsch und fuhr nun durch die geöffnete Ausfahrtsschranke in das Parkhaus ein. Dies führte dazu, dass sich die Schranke hinter diesem PKW schloss und der ausfahrbereite 78-jährige aus dem Parkhaus nicht mehr herauskam. Sein Ticket war bereits eingezogen, Versuche neue Tickets zu ziehen misslangen. Bei der angegebenen Notfallrufnummer lief nur eine Mailbox und brachte daher keine Hilfe.
Da ja auch der falsch eingefahrene PKW-Fahrer aufgrund der offenen Schranke kein Ticket für die Ausfahrt hatte, ließen beide Rentner ihre PKW im Parkhaus stehen, um sich am folgenden Werktag mit dem Betreiber der Parkgarage in Verbindung zu setzen.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 03.07.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz