BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Wunderschöner (Echt-!)Marmor-Couch tisch...
...für nur 95,-- EUR abzuholen in Seefeld-Unering.
Seefeld - 20.07.2018

Haushaltshilfe für junge ...
Wir - eine junge Familie mit Kleinkind - brauchen etwas Unterstützung ...
Tutzing - 20.07.2018

Aquarium 130 Liter komplett, ...
130 Liter Aquarium inkl. passendem Unterschrank, Stabheizung, ...
Seefeld - 19.07.2018

Auszubildenden zum Geprüften ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Sachbearbeiter Rechnungsprüfung ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Betreuer/in für die "Kleinen ...
Die "Kleinen Strolche e.V." sind eine Tutzinger Elterninitiative, ...
Tutzing - 30.05.2018

Wer fährt uns 5 cbm Pflanzerde ...
Am besten samstag den 20.7. oder Anfang der kommenden woche. Freuen ...
Starnberg - 19.07.2018

Baby/ Kleinkindbetreuung
- Haushalt Starnberg zentrumsnah (kostenfreier Parkplatz vorhanden) - ...
Starnberg - 19.07.2018

Wohnungsreinigung
Wir (3 Personen) suchen Reinigungskraft fuer 80 m2 Wohnung Naehe ...
Starnberg - 19.07.2018

Seniorenwohnungen mit Service ...
Zu Vermietung stehen: Starnberg-Söcking 2 Wohnungen a 44,87qm² ...
Starnberg - 19.07.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Wildschwein verirrt sich beim morgendlichen Frühsport auf die Seepromenade

Am Donnerstagmorgen, gegen 17.15 Uhr, wurde der PI Starnberg ein Wildschwein mitgeteilt, welches an der Seepromenade und im Park des Starnberger Museums gesichtet wurde. Außerdem sei die Sau auch über die Bahngleise gelaufen. Eine Streifenbesatzung der PI Starnberg konnte das Wildschwein dann auf dem Spielplatz beim Undosa sichten, als es dort gemütlich Richtung See ging. Anschließend sprang die Sau mit einem eleganten Kopfsprung in den Starnberger See und schwamm Richtung Ostufer davon. Eine Beeinträchtigung des Bahnverkehrs war nicht gegeben.
Von einem Radfahrer, der vor dem Spielplatz angehalten wurde, konnte in Erfahrung gebracht werden, dass das Wildschwein zuvor schon aus dem See kam und an der Strandpromenade an Land ging.
Aufgrund des Aussehens war das schlanke sportliche Wildschwein wahrscheinlich nicht das erste Mal den Starnberger See durchschwommen.



Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 10.05.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz