BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Aquarium 130 Liter komplett, ...
130 Liter Aquarium inkl. passendem Unterschrank, Stabheizung, ...
Seefeld - 19.07.2018

Auszubildenden zum Geprüften ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Sachbearbeiter Rechnungsprüfung ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Betreuer/in für die "Kleinen ...
Die "Kleinen Strolche e.V." sind eine Tutzinger Elterninitiative, ...
Tutzing - 30.05.2018

Wer fährt uns 5 cbm Pflanzerde ...
Am besten samstag den 20.7. oder Anfang der kommenden woche. Freuen ...
Starnberg - 19.07.2018

Baby/ Kleinkindbetreuung
- Haushalt Starnberg zentrumsnah (kostenfreier Parkplatz vorhanden) - ...
Starnberg - 19.07.2018

Wohnungsreinigung
Wir (3 Personen) suchen Reinigungskraft fuer 80 m2 Wohnung Naehe ...
Starnberg - 19.07.2018

Seniorenwohnungen mit Service ...
Zu Vermietung stehen: Starnberg-Söcking 2 Wohnungen a 44,87qm² ...
Starnberg - 19.07.2018

Nanny, Ersatzoma, ganz große ...
Wir suchen für unsere 5-jährige Tochter eine liebevolle, verständnisvolle ...
Gauting - 19.07.2018

Gebäudereinigung
Hab ich Zeit noch jede Woche am ganze Donnerstag! 15e pro Std. ...
Gauting - 19.07.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Auffahrunfall mit mehreren leicht Verletzten

Am frühen Nachmittag fuhren drei Autofahrer auf der B2 von Pöcking kommend in Richtung Starnberg. Als die Ampel in Höhe des Edeka-Marktes in der Weilheimer Straße auf „rot“ schaltete, hielt die erste der drei, eine 39jährige aus Weilheim, ihren VW Touran an. Ein 48 Jahre alter Mann aus dem Kreis Esslingen hielt mit seinem Ford Mondeo hinter ihr. Dies übersah der 19 Jahre alte Fahrer eines Audi A3 und fuhr auf den vor ihm stehenden Ford auf, der wiederum gegen den davor stehenden VW prallte.
Sowohl der Verursacher, als auch die beiden Insassen des Mondeo und die Weilheimerin, begaben sich anschließend selbst in ärztliche Behandlung.
Das Fahrzeug des Verursachers musste abgeschleppt werden, die anderen Pkw waren noch fahrbereit. Den Schaden schätzen die eingesetzten Beamten auf insgesamt 7500 Euro.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 27.04.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz