BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Suche gewerblich / private ...
Kellerräume, altes Haus, separate Räume, Dachboden etc. günstig ...
Starnberg - 20.06.2018

Junge Familie sucht 4 Zimmer-Wohnung ...
Liebe Eigentümer, Wir (sie Ärztin und er Rechtsanwalt; geregeltes ...
Tutzing - 19.06.2018

Suche KLEINES Gartenhäuschen/Tonn enhäuschen
Ich suche ein kleines Gartenhäuschen möglichst aus Holz, in ...
Andechs - 20.06.2018

HÄUSL GESUCHT
Liebe Vermieter, mein Wunsch: ein kleines Haus mit Garten. ...
Pöcking - 20.05.2018

VW Polo 1,4, BJ 2006, TÜV ...
Verkaufe gepflegten VW Polo 1.4, EURO4, Benziner, 3 türig in ...
Gauting - 19.06.2018

Langfristige,liebevo lle Hundebetreuung ...
Wir suchen für unseren sehr lieben, gut erzogenen Spanischen ...
Gauting - 14.06.2018

Gartenbau Helfer
Suche Anstellung als Gartenbau Helfer ab sofort ,habe als Gartenbau ...
Gauting - 19.06.2018

Mini Job Examinierter Krankenpfleger/Krank enschwester
MINI JOB oder Teilzeit ab Juli oder später Für die Intensiv ...
Tutzing - 16.05.2018

SOS wegen Eigenbedarf
Wir(Vater,Mutter und drei Kinder)zwei davon bereits in der Gautinger Grundschule,1 ...
Gauting - 18.06.2018

Fernseher
Verkaufe einen gebrauchten Flachbildschirm TV 51 cm schwarz,4 ...
Wolfratshausen - 17.06.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall

Am Mittwoch, den 28.02.2018, ereignete sich, gegen 16.10 Uhr, auf der Buchhofstraße in 82319 Starnberg - Percha ein Verkehrsunfall, der weitreichende Folgen hatte.
Zur Unfallzeit fuhr eine 70-jährige Frau aus Berg mit ihrem Pkw, Toyota, aus Richtung Wangen kommend auf der Buchhofstraße in Richtung Ortsmitte Percha. Im Auslauf einer langgezogenen, leichten Linkskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte u.a., alleinbeteiligt, an einen Baum wo das Fahrzeug zum Stillstand kam.
Am Unfallort konnten keinerlei Brems-, Schleuder- oder sonstige Fahrzeugspuren auf der trockenen Fahrbahn festgestellt werden. Die 70 jährige gab bei der Unfallaufnahme an, dass sie vermutlich eingeschlafen sei, da sie bereits im Vorfeld sehr müde war. Bevor die Frau vom am Straßenrand stehenden Baum gebremst wurde, überfuhr sie noch einen Stromverteilerkasten und „fällte“ eine Straßenlaterne. Nachdem der Stromverteilerkasten komplett beschädigt wurde, gab es für rund 2 Stunden in diesem Bereich keinen Strom, der dann erst wieder über einen Beschäftigten der Bayernwerk AG hergestellt werden konnte.
Die 70-jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt, was durch die eingesetzte Besatzung des Rettungswagens bestätigt wurde.
Der Pkw der Geschädigten war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 13.000,-- Euro.
Während der Unfallaufnahme, Bergung des Fahrzeuges und die Wiederherstellung der Stromverbindung kam es für rund 2 Stunden zu Behinderungen.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 01.03.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz