BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Junior Skihelm Smith Größe ...
Top leichter und bequemer Skihelm für Jungen in blau, Größe ...
Schäftlarn - 14.12.2018

Tolles Weihnachtsgeschenk: ...
Wir verkaufen einen sehr gut erhaltenen Skianzug der Marke Kjus, ...
Schäftlarn - 14.12.2018

MitarbeiterIn in der Nachmittagsbetreuung
Ausschlafen, vormittags Zeit haben und dann loslegen als MitarbeiterIn ...
Starnberg - 14.12.2018

Suchen MFA
Ich suche für meine Hausarztpraxis (Allgemein- und Naturmedizin) ...
Starnberg - 14.12.2018

LED-Fernseher inkl.DVD Player
Orion 22LB815DVD, Kaufdatum 3/2011, fast unbenützt ! Neuzustand ...
Schäftlarn - 14.12.2018

Kaffeekanne Meissen
Schwerter-Marke,Deko r grüner Weinkranz, Weinlaub mit Goldverzierung ...
Wolfratshausen - 10.10.2018

Top gepflegte Büromöbel ...
Aufgrund von Umzug verschenken wir ein paar top gepflegte Büromöbel. Abholung ...
Starnberg - 13.12.2018

Betreuungskraft f. Unterstützg. ...
Sie haben einen guten Draht zu älteren Menschen und suchen einen ...
Andechs - 13.12.2018

Sofa zu verschenken
Verschenke Sofa, 3-Sitzer, Stoffbezug mit leichten Gebrauchsspuren. ...
Starnberg - 13.12.2018

Produktionsmitarbeit er (m/w) ...
Die SCHALLÖHR VERLAG GmbH ist ein Fachverlag für Wirtschafts- ...
Berg - 13.12.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall

Am Mittwoch, den 28.02.2018, ereignete sich, gegen 16.10 Uhr, auf der Buchhofstraße in 82319 Starnberg - Percha ein Verkehrsunfall, der weitreichende Folgen hatte.
Zur Unfallzeit fuhr eine 70-jährige Frau aus Berg mit ihrem Pkw, Toyota, aus Richtung Wangen kommend auf der Buchhofstraße in Richtung Ortsmitte Percha. Im Auslauf einer langgezogenen, leichten Linkskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte u.a., alleinbeteiligt, an einen Baum wo das Fahrzeug zum Stillstand kam.
Am Unfallort konnten keinerlei Brems-, Schleuder- oder sonstige Fahrzeugspuren auf der trockenen Fahrbahn festgestellt werden. Die 70 jährige gab bei der Unfallaufnahme an, dass sie vermutlich eingeschlafen sei, da sie bereits im Vorfeld sehr müde war. Bevor die Frau vom am Straßenrand stehenden Baum gebremst wurde, überfuhr sie noch einen Stromverteilerkasten und „fällte“ eine Straßenlaterne. Nachdem der Stromverteilerkasten komplett beschädigt wurde, gab es für rund 2 Stunden in diesem Bereich keinen Strom, der dann erst wieder über einen Beschäftigten der Bayernwerk AG hergestellt werden konnte.
Die 70-jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt, was durch die eingesetzte Besatzung des Rettungswagens bestätigt wurde.
Der Pkw der Geschädigten war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 13.000,-- Euro.
Während der Unfallaufnahme, Bergung des Fahrzeuges und die Wiederherstellung der Stromverbindung kam es für rund 2 Stunden zu Behinderungen.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 01.03.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz