BAYregio
Starnberg

Verkehrsunfall

Am Montag, den 22.01.2018, ereignete sich, gegen 16.40 Uhr, auf der Andechser Straße in 892319 Starnberg-Perchting ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.
Ein 33-jähriger Mann aus Starnberg fuhr mit seinem Pkw aus Richtung Andechs kommend auf der Kreisstraße STA 3 nach Perchting. Kurz nach dem Ortseingang musste er aufgrund eines vorrausfahrenden Fahrzeuges, das verkehrsbedingt sein Geschwindigkeit verlangsamte, ebenfalls bremsen. Eine nachfolgende, 42-jährige Frau aus Pöcking bemerkte dies zu spät, bremste und wich nach rechts aus, um nicht frontal auf den Pkw des 33-jährigen zu fahren. Es kam allerdings trotzdem zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurde der 33-jährige leicht verletzt (HWS) und die 42-jährige prallte noch in die dortige Leitplanke.
Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 8.000,-- Euro. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit.



Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 23.01.2018


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz