BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Bürostühle zu verschenken
2 Bürostühle mit leichten Gebrauchsspuren bei Abholung zu verschenken. ...
Tutzing - 08.12.2022

ZFA-Kollegin für Assistenz ...
Ich suche eine sympathische Kollegin/Kollegen, die in Teil- oder ...
Starnberg - 07.10.2022

Winterkompletträder mit ...
Gebrauchte 5-Speichen-Volvofelg e mit Michelin Latituda Alpin ...
Starnberg - 08.12.2022

Petroleum zu verkaufen
Verkaufe 20l Petroleum OVP im Kanister. Geeignet für Lampen ...
Wolfratshausen - 07.12.2022

suche Waschmaschine
hallo ich suche eine günstige waschmaschine, die in ordniung ...
Tutzing - 07.12.2022

Biete Hilfe im Haushalt an
Biete Hilfe im Haushalt an. Habe Erfahrung im gehobenen Haushalten, ...
Starnberg - 07.12.2022

Eine 3-köpfige Familie mietet ...
Sehr geehrte Damen und Herren. Eine ukrainische 3-köpfige Familie: ...
Starnberg - 06.12.2022

Putzhilfe stundenweise
Putzhilfe nach Perchting P u t z f r a u alle 2 Wochen gesucht ...
Starnberg - 29.11.2022

Biete Hilfe im Haushalt an
Biete Hilfe im Haushalt an. Habe Erfahrung im gehobenen Haushalten, ...
Starnberg - 06.12.2022

Tolle Couch mit Schlaffunktion
Verkaufe meine tolle Couch mit Schlaffunktion und verstellbaren ...
Starnberg - 05.12.2022

3 Zi-Whg. im Fünf-Seen-Land ...
Grüß Gott liebe Vermieterinnen und Vermieter im Fünf-Seen-Land! Aufgrund ...
Tutzing - 05.12.2022

Katzenhaus bauen
Gibt es hier vielleicht einen Hobby-Schreiner, der ein Outdoor-Katzenhaus ...
Gauting - 05.12.2022

1 Zimmerwohnung
1 Zimmer Wohnung in Niederpöcking Grüß Gott, Sie suchen ...
Pöcking - 04.12.2022

Tischtennisplatte gesucht
Hallo. Gibt es hier evtl. jemanden, der eine Tischtennisplatte ...
Starnberg - 03.12.2022

Zu verschenken: Chinesisch ...
Sprachlehrgang für Selbstlerner mit Lehrbuch, Übungsschlüssel ...
Tutzing - 02.12.2022

Putzkraft gesucht!
Wir sind eine Familie in Berg mit 2 Kindern und Hund und suchen ...
Berg - 02.12.2022

Tiefgaragenstellplat z ab ...
Ich habe einen Tiefgaragenstellplat z in Tutzing in der Bräuhausstrasse ...
Tutzing - 01.11.2022

Partner*innen zum walken ...
Guten Tag liebe Leser/innen, ich muss mich mehr bewegen, 1 Stunde ...
Gauting - 21.11.2022

TC Seefeld sucht ab sofort ...
Unser Tennisverein in Seefeld sucht Verstärkung für die Reinigung ...
Seefeld - 01.12.2022

TC Seefeld sucht Unterstützung ...
Der Tennisverein in Seefeld sucht für die Sommersaison 2023 ...
Seefeld - 01.12.2022

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch, den 15.11.2017, um 14.40 Uhr, an der Münchener Straße in Starnberg.
Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit seinem Kleintransporter aus dem Gelände der Shell-Tankstelle in der Münchener Straße und bog nach rechts in Richtung München ein. Hierbei bemerkte er nicht, dass von rechts, auf dem Gehweg, eine 81-jährige Frau aus Starnberg mit ihrem Rollator in Richtung Tutzinger-Hof-Platz lief. Der Fahrer des Kleintransporters erfasste die 81-jährige, warf sie auf den Boden und fuhr mit dem Fahrzeug anschließend über die am Boden liegende Frau. Ohne sich um das Opfer zu kümmern oder anzuhalten fuhr der Fahrzeugführer, nach Angaben von Zeugen, ohne hastige Fahrt in Richtung München weiter. Die 81-jährige blieb, mit lebensgefährlichen Verletzungen (Quetschung des Kopfes, weiter Verletzungen am gesamten Körper), an der Ausfahrt der Tankstelle liegen. Sie wurde nach Erstversorgung umgehend mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Großhadern verbracht.
Im Rahmen der umfangreich, durchgeführten Ermittlungen wurde bis zum frühen Abend der verantwortliche Fahrzeugführer, des Firmenfahrzeuges, ermittelt. Bei dem verantwortlichen Fahrzeugführer handelt es sich um einen 47-jährigen Mann aus Starnberg. Dieser hatte zur Unfallzeit den Firmenwagen getankt und ist dann zum Firmensitz gefahren. Dort angekommen erhielt er einen Auftrag eines Kunden im Landkreis Landsberg. Der 47-jährige konnte dann an der Kundenadresse angetroffen werden. Auf Nachfrage der Kollegen gab er an, dass er zur Unfallzeit in Starnberg beim Tanken gewesen sei. Er war überrascht und konnte sich nicht daran erinnern oder vorstellen, dass er in Starnberg einen Verkehrsunfall verursacht hätte.
Bei der Feststellung der Personalien wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt. Er gab an, zuletzt gegen 11.00 Uhr ein Bier getrunken zu haben. Der Alco-Test ergab einen Wert von 1.42 Promille. Im Klinikum Landsberg wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Weiterhin wurde auch der Kleintransporter sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft wurde eingeschaltet.
Sachschaden entstand nicht.
Während der ärztlichen Versorgung kam es an der Unfallstelle zu einer kurzen Verkehrsbehinderung.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 16.11.2017


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen