BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Schöne 3-Zimmer Wohnung ...
Helle und freundliche 3 Zimmer Dachgeschoss-Wohnung ab sofort ...
Starnberg - 20.05.2018

Putzhilfe in Gauting-Königswiese ngesucht.
Hallo, wir suchen eine engagierte, zuverlässige und gewissenhafte ...
Gauting - 20.05.2018

Kinder Windsurf Rigg
Komplettes Kinder Windsurf-Rigg von North Sails, leicht und handlich. Bester ...
Tutzing - 20.05.2018

neue Küchenzeile zu verkaufen
Original verpackt. Mömax (Valero) Inkludierte Elektrogeräte: ...
Berg - 15.03.2018

Büroräume in einem der ...
tolle Büros einzeln im Rahmen einer Bürogemeinschaft oder als ...
Seefeld - 18.03.2018

Sie suchen eine Babysitterin? ...
Ich bin 16 Jahre alt und suche derzeit einen kleinen Nebenjob ...
Tutzing - 19.05.2018

Tanzpartnerin für Tango ...
Für das regelmäßige Üben suche ich, Ende 40, 176 cm, eine ...
Starnberg - 19.05.2018

Haushaltshilfe in Pöcking ...
Der Sozialdienst Pöcking e. V. sucht eine zusätzliche Haushaltshilfe ...
Pöcking - 18.05.2018

"Bufdi gesucht"
Die Fünfseen-Schule sucht zum Schuljahr 2018/19 einen neuen ...
Starnberg - 17.05.2018

Klavier zu verkaufen
Firma Thürmer, hervorragender Klang, weiss lackiert, bestens ...
Tutzing - 17.05.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Sexualstraftäter festgenommen

Wie bereits berichtet, wurde Dienstagnacht, den 08.08.2017 eine junge Frau nahe des Starnberger Bahnhofs Nord von einem sexuell motivierten Täter körperlich angegriffen. Die umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck in enger Zusammenarbeit mit der PI Starnberg führten heute Morgen schließlich zur Festnahme des Tatverdächtigen. Dabei diente die sofortige Sichtung des am Bahnhofsgelände aufgezeichneten Videomaterials den Beamten als wesentliches Ermittlungsinstrument zur Identifizierung des Sexualstraftäters.

Bereits bei der Überprüfung des Videomaterials fiel den Ermittlern ein junger Mann auf, der sein späteres Opfer offensichtlich schon nach der Ankunft am S-Bahnhof ins Visier nahm und diesem in Richtung Fahrradabstellplatz folgte. Dort wurde die junge Frau wenig später Opfer der im beigefügten Pressebericht beschriebenen Sexualstraftat.
Mit Hilfe des vorliegenden Videomaterials gelang es den Kriminalbeamten schließlich das nähere Umfeld des Tatverdächtigen abzuklären und so eine Identifizierung des syrischen Asylbewerbers herbeizuführen.

Mittlerweile konnte der dringende Tatverdacht durch eine am Opfer gesicherte und mit dem Tatverdächtigen übereinstimmende DNA-Spur erhärtet werden.

Auf Grund der gewonnenen Beweismittel erwirkte die Staatsanwaltschaft München II beim Amtsgericht München einen Haftbefehl gegen den Beschuldigten.

Beamte der Polizeibehörde Heinsberg nahmen heute Morgen den 23-jährigen Mann bei einer in Geilenkirchen lebenden Kontaktperson fest und führten ihn auf Antrag der Staatsanwaltschaft München II dem zuständigen Haftrichter vor. Dieser ordnete die Untersuchungshaft an.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 25.08.2017


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz