BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Appartement in Hechendorf ...
1-Zimmerappartement ca. 38qm in Hechendorf in S-Bahnnähe zu ...
Seefeld - 21.02.2020

Angestellte im öff. Dienst ...
Angestellte (44j)seit 20 Jahren im öffentlichen Dienst tätig,ohne ...
Tutzing - 21.02.2020

WOHNUNGS - TAUSCH
Mietwohnung / Haus, ca. 110qm + Nebenflächen und Garten, gegen ...
Andechs - 20.02.2020

Werkstudenten zur Bildschirmerfassung ...
Für die Digitale Rezept Zentrum GmbH in Starnberg suchen wir Werkstudenten ...
Starnberg - 20.02.2020

Handwerksmeister, 55, sucht
Handwerksmeister sucht neuen Wirkungskreis in Vollzeit oder Teilzeit ...
Starnberg - 19.02.2020

Biete Praxisraum zur Untermiete
Schöner Praxisraum zu vermieten, zentral, schön, günstig in ...
Starnberg - 19.02.2020

Wissenschaftlerin sucht
Helle, geraeumige Wohnung, ca 80qm, im Bereich Tutzing/ Starnberger ...
Tutzing - 19.02.2020

Ersatzoma/Tagesmama für ...
Gesucht wird eine liebevolle Ersatzoma/Tagesmama mit Auto für ...
Tutzing - 19.02.2020

Wir suchen Dich!
Bis Ende diesen Jahres werden wir 3 neue Geschäftsstellen eröffnen. Dafür ...
Wolfratshausen - 19.02.2020

DRINGEND : Kleine Wohnung ...
Guten Tag
Münsing - 19.02.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Fahrradunfall

Heute, Dienstag, den 08.08.2017, ereignete sich, gegen 12.50 Uhr, auf der Buchhofstraße in Starnberg-Percha, ein weiterer Fahrradunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde.
Ein 59-jähriger Mann aus Gauting fuhr mit seinem Rennrad von Wangen kommend in Richtung Percha. Auf dem Radweg, auf Höhe der Einmündung Selchastraße, kam er auf dem Gefälle zu weit nach links und schrammte dabei mit einer entgegenkommenden Fahrradfahrerin zusammen. Beide Radler verhakten sich und die entgegenkommende Radfahrerin, eine 75-jährige Frau aus München, stürzte dabei zum Boden. Neben multiplen Prellungen und Schürfwunden besteht der Verdacht eines leichten Schädelhirntraumas. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Starnberg verbracht. Der angeforderte Rettungshubschrauber konnte, unverrichteter Dinge, wieder in Richtung München starten. Die 75-jährige hatte keinen Schutzhelm getragen. Der 59-jährige Radler wurde bei dem Unfall nicht verletzt.
Sachschaden rund 200,-- Euro.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 08.08.2017


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz