BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Biete Nachhilfe für Englisch, ...
Nachhilfe in Englisch auf muttersprachlichem Niveau? Ich bin ...
Starnberg - 17.01.2020

Suche in Starnberg 1-2 gewerbliche ...
Suche 1-2 gewerbliche Räume, ruhig gelegen,mit wenig Parteiverkehr. Gern ...
Starnberg - 17.01.2020

Erzieherin mit langjähriger ...
Liebe Eltern, Sie suchen für Ihre Kinder eine Betreuung in Ihrem ...
Seefeld - 14.01.2020

Wir verkleinern uns - Möbel ...
Von einem Ikea-Stockbett Holz braun mit Leiter, antiken Schränken, ...
Gauting - 17.01.2020

Nette Teamverstärkung (m,w,d) ...
Du liebst Second Hand und Vintage Sachen? Du dekorierst für ...
Berg - 11.01.2020

Koch/in gesucht
Für unsere Betriebe in Tutzing am Starnberger See suchen wir ...
Tutzing - 16.01.2020

Servicekräfte/ Kelner/in ...
Für unsere Betriebe in Tutzing am Starnberger See suchen wir ...
Tutzing - 16.01.2020

Wunderschöne Holz Kommode
Verkaufe eine super schöne Holzkommode mit 4 Schubfächern und ...
Starnberg - 16.01.2020

Haushaltshilfe in Starnberg ...
Für unseren gepflegten Haushalt in Starnberg suchen wir wöchentlich ...
Starnberg - 16.01.2020

Haushälterin in Starnberg ...
Wir suchen ab sofort eine Haushälterin für unseren Privathaushalt ...
Starnberg - 16.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am Dienstag, den 13.09.2016, ereignete sich, gegen 18.10 Uhr, auf der Dorfstraße in Starnberg-Hadorf ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.



Ein 48-jähriger Mann aus Starnberg fuhr mit einem Radlader von einem Grundstück aus auf die Fahrbahn. An der unübersichtlichen Ausfahrt

übersah er dabei einen auf der Dorfstraße von links kommenden Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der 55-jährige Radfahrer aus Gauting überschlug sich dabei und stürzte zu Boden. Er erlitt Schürfwunden und Prellungen und wollte zunächst keinen Rettungsdienst haben. Nachdem dann ein drohender Kreislaufzusammenbruch wurde dann doch der Rettungsdienst verständigt. Nach dessen Eintreffen verweigerte der 55-jährige die Behandlung gegen den Rat der Rettungskräfte. Der 55-järhige ließ sich dann vom Unfallverursacher nach Hause fahren.



Gesamtschaden rund 1.000,-- Euro.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 14.09.2016


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz