BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Vorübergehende Haushaltshilfe
Suchen vorübergehende Haushaltshilfe, wegen Ausfalls unserer ...
Andechs - 20.01.2020

Tiefgaragenstellplat z in ...
Ab sofort ist ein Tiefgaragenstellplat z im Bereich der Söckinger ...
Starnberg - 20.01.2020

Haushälterin für Privathaushalt ...
Wir sind eine fröhliche, vierköpfige Familie aus Starnberg ...
Starnberg - 19.01.2020

Zimmer frei...
18qm + ca. 22qm Nutzfläche anteilig (Haus gesamt 124qm). Gerne ...
Tutzing - 19.01.2020

Suche Nachhilfe für meinen ...
Hallo bin auf der Suche nach einer weiblichen Nachhilfe, für ...
Gauting - 19.01.2020

Frau mit Festanstellung sucht ...
Hallo liebe Gautinger, ich suche eine schöne Wohnung im südlichen ...
Gauting - 19.01.2020

Möblierte Zwei-Zimmer-Mansarde n-Wohnung
Helle und freundliche zwei Zimmer-Mansarden-Woh nung ist ab 1. ...
Seefeld - 04.01.2020

Gesucht:quad-copter drone
Anfänger Drone mit Kamera gesucht STA Tutzing 0176 41970422
Tutzing - 18.01.2020

Hilfe für 2-Personen-Haushalt ...
Sehr geehrte Leserin dieser Post: Wir - älteres Ehepaar ...
Icking - 18.01.2020

Koch/Küchenhilfe
Frau oder Mann (auch Rentner) mit guten Kochkenntnissen für ...
Tutzing - 18.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Straßenverkehrsgefährdung

Heute erstattete der Geschädigte, ein 49-jähriger Mann aus Starnberg, eine Strafanzeige gegen einen bisher unbekannten Fahrzeugführer, wegen Straßenverkehrsgefährdung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort..



Der 49-jährige fuhr mit seinem Pkw am 07.06.2016, gegen 21.05 Uhr, auf der Staatsstraße von Starnberg in Richtung Gilching. Auf der Umfahrung Hanfeld kam ihn ein Linienbus des MVV entgegen. Dieser Linienbus wurde plötzlich, trotz Überholverbotes mit durchgezogener Linie, von einem bisher unbekannten Fahrzeugführer und Pkw, überholt. Der Geschädigte konnte noch nach rechts in das Bankett ausweichen, um so einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Hierbei beschädigte der 49-jährige einen Leitpfosten. Der überholende Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Sachschaden rund 500,-- Euro.



Die Polizeiinspektion Starnberg bittet zum Einen, dass sich der überholte Busfahrer meldet und zum Zweiten wird auf Hinweise zum Überholer unter der Tel.-Nr. 08151/3640, gebeten.



Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 09.06.2016


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz