BAYregio
Starnberg
Nachrichten StarnbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Starnberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Starnberg und näherer Umgebung:

Petroleum zu verkaufen
Verkaufe 20l Petroleum OVP im Kanister. Geeignet für Lampen ...
Wolfratshausen - 07.12.2022

suche Waschmaschine
hallo ich suche eine günstige waschmaschine, die in ordniung ...
Tutzing - 07.12.2022

Biete Hilfe im Haushalt an
Biete Hilfe im Haushalt an. Habe Erfahrung im gehobenen Haushalten, ...
Starnberg - 07.12.2022

Eine 3-köpfige Familie mietet ...
Sehr geehrte Damen und Herren. Eine ukrainische 3-köpfige Familie: ...
Starnberg - 06.12.2022

Putzhilfe stundenweise
Putzhilfe nach Perchting P u t z f r a u alle 2 Wochen gesucht ...
Starnberg - 29.11.2022

Biete Hilfe im Haushalt an
Biete Hilfe im Haushalt an. Habe Erfahrung im gehobenen Haushalten, ...
Starnberg - 06.12.2022

Tolle Couch mit Schlaffunktion
Verkaufe meine tolle Couch mit Schlaffunktion und verstellbaren ...
Starnberg - 05.12.2022

3 Zi-Whg. im Fünf-Seen-Land ...
Grüß Gott liebe Vermieterinnen und Vermieter im Fünf-Seen-Land! Aufgrund ...
Tutzing - 05.12.2022

Katzenhaus bauen
Gibt es hier vielleicht einen Hobby-Schreiner, der ein Outdoor-Katzenhaus ...
Gauting - 05.12.2022

1 Zimmerwohnung
1 Zimmer Wohnung in Niederpöcking Grüß Gott, Sie suchen ...
Pöcking - 04.12.2022

Tischtennisplatte gesucht
Hallo. Gibt es hier evtl. jemanden, der eine Tischtennisplatte ...
Starnberg - 03.12.2022

Zu verschenken: Chinesisch ...
Sprachlehrgang für Selbstlerner mit Lehrbuch, Übungsschlüssel ...
Tutzing - 02.12.2022

Putzkraft gesucht!
Wir sind eine Familie in Berg mit 2 Kindern und Hund und suchen ...
Berg - 02.12.2022

Tiefgaragenstellplat z ab ...
Ich habe einen Tiefgaragenstellplat z in Tutzing in der Bräuhausstrasse ...
Tutzing - 01.11.2022

Partner*innen zum walken ...
Guten Tag liebe Leser/innen, ich muss mich mehr bewegen, 1 Stunde ...
Gauting - 21.11.2022

TC Seefeld sucht ab sofort ...
Unser Tennisverein in Seefeld sucht Verstärkung für die Reinigung ...
Seefeld - 01.12.2022

TC Seefeld sucht Unterstützung ...
Der Tennisverein in Seefeld sucht für die Sommersaison 2023 ...
Seefeld - 01.12.2022

Helfer für einfache Aufgaben ...
Helfer für einfache Aufgaben (m/w/d) Bewerben Sie sich noch ...
Starnberg - 21.11.2022

Office Manager (m/w/d) bei ...
Für internationale Konzerne und für eine vermögende Privatklientel ...
Starnberg - 30.11.2022

Schneiderpuppe Kind Gr. 140
Hier gibt es aus einer Geschäftsauflösung eine Schneiderpuppe ...
Tutzing - 29.11.2022

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Mit Schneefall hat sich mitten im Frühling der Winter auf der A 95 zurückgemeldet. Im morgendlichen Berufsverkehr ereigneten sich drei Verkehrsunfälle auf der Richtungsfahrbahn Garmisch-Partenkirchen.

Der erste Unfall hatte sich um 05.35 Uhr zwischen der Anschlussstelle Fürstenried und dem Starnberger Dreieck ereignet. Eine Münchenerin befuhr mit ihrem BMW den mittleren von drei Fahrstreifen. Da die 29-Jährige bereits Sommerreifen auf ihren Pkw aufgezogen hatte, rutschte das Fahrzeug auf der winterglatten Fahrbahn gegen die Mittelschutzplanke. Die Fahrzeuglenkerin blieb unverletzt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 15.000,- Euro.

Nur wenige Minuten später wurde der nächste Unfall gemeldet. Ein 50-Jähriger aus einer Gemeinde bei Wolfratshausen kam mit seinem BMW zwischen den Anschlussstellen Wolfratshausen und Seeshaupt ins Schleudern. Der Pkw streifte die rechte Schutzplanke und kollidierte im weiteren Verlauf frontal mit der Mittelschutzplanke. Die Verkehrsabsicherung übernahm ein Streufahrzeug der Autobahnmeisterei. An den Schutzplanken entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.200,- Euro. Der Pkw wurde total beschädigt, der Sachschaden wird auf ca. 4.000,- Euro beziffert. Auch dieser Fahrzeuglenker wurde glücklicherweise nicht verletzt. Am Pkw waren noch Winterreifen montiert.

Der schwerste Unfall ereignete sich eine Stunde später. Ein 37-jähriger Wolfratshausener verlor kurz vor der Rastanlage Höhenrain die Kontrolle über seinen Pkw und wurde schwer verletzt.
Der Citroen kam nach links von der Fahrbahn ab und streifte die Mittelschutzplanke. Danach schleuderte der Pkw nach rechts, überschlug sich in der angrenzenden Böschung und kam total beschädigt auf den Rädern zum Stehen. Der 37-Jährige konnte selbstständig das Fahrzeug verlassen. Er wurde dennoch schwerstverletzt mit dem Rettungswagen in die Unfallklinik Murnau verbracht. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Stand nicht.
Die Verkehrsabsicherung erfolgte durch die Feuerwehren Neufahrn (9) und Schäftlarn (13). Während den Rettungs- und Bergungsarbeiten war der rechte Fahrstreifen gesperrt.
Der Sachschaden beträgt ca. 15.000,- Euro. Am Pkw waren bereits Sommerreifen montiert.
In beiden Fahrtrichtungen bildete sich ein rund fünf Kilometer langer Stau.



Polizei | Bei uns veröffentlicht am 27.04.2016


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen