BAYregio
Starnberg

Unwetter am Morgen

Im Bereich der Polizeiinspektion Starnberg fielen heute Morgen, zwischen 04.50 Uhr bis 09.45 Uhr, aufgrund der Witterungsverhältnisse 11 Einsätze an. Zumeist waren es umgestürzte Bauzäune, u.a. in der Gautinger Straße und Jahnstraße in Starnberg, umgestürzte Bäume u.a. an der B 2 beim Schmalzhof, auf der St 2066 zwischen Tutzing und Diemendorf, auf der St 2070 bei Perchting, auf der St 2063, zwischen Feldafing und Starnberg, der Possenhofener Straße in Starnberg. Zur Beseitigung der Bäume waren die örtlichen Feuerwehren im Einsatz. Witterungsbedingt ereignete sich auch ein Verkehrsunfall (Kleinunfall) an der B 2 beim Kreisverkehr Maxhof. Hierbei wurde niemand verletzt.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 14.12.2017


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz