BAYregio
Starnberg

Fahrräder am Bahnhof Nord angezündet

Am Donnerstag, gegen 22.40 Uhr bemerkte ein zufällig vorbeikommender Passant, dass am Starnberger Bahnhof Nord die Sättel von zwei dort abgestellten Fahrräder brannten. Ein Unbekannter hatte die Räder angezündet und dabei einen Sachschaden von ca. 170 Euro angerichtet. Die Eigentümer der beiden Räder sind derzeit noch unbekannt.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 25.08.2017


Hier in Starnberg Weitere Nachrichten aus Starnberg

Karte mit der Umgebung von Starnberg

Starnberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz